Die besten Webflow Features - 9 Gründe für Webflow Die besten Webflow Features - 9 Gründe für Webflow
Webflow
22.7.2022

9 Gründe für Webflow - Die besten Webflow Features

Webflow hat in den letzten Jahren an immenser Bedeutung gewonnen. Doch warum ist Webflow besser als seine Mitbewerber wie WordPress, Wix, Editor X oder Squarespace? Folgend werden 9 Gründe für Webflow aufgezeigt.

Leichte Bedienbarkeit

Lange Korrekturschleifen, Kommunikationsfehler, Zig verschiedene Dokumente und Programme…

All das gehört mit Webflow der Vergangenheit an. Webflow macht internes Management simpel und effektiv. Kein hin und her mehr zwischen Entwickler, Designer, und Content Writer. 

Dank des Webflow Editors können Bilder, Texte und Links in Sekunden ausgetauscht und veröffentlicht werden, ohne das besondere technisch Kenntnisse von Nöten sind. Wer ein Textdokument bearbeiten kann, kann mit etwas Übung ohne Probleme den Webflow Editor bedienen. 

Des Weiteren ist über den Webflow Editor das Webflow CMS bedienbar. Somit können ebenfalls mit Leichtigkeit  Blogs, Artikel, News oder auch Teammitglieder hinzugefügt, bearbeitet, entfernt oder temporär von der Website genommen werden. 

Webflow Editor

Cleaner Code

Beim professionellen Webflow Development wird unglaublich sauberer Code von Webflow produziert. Konkurrenten von Webflow können hier kaum mithalten. Sauberer Code bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich:

  • Schnellere Ladezeiten
  • Strukturierter Projektaufbau
  • Einfache Skalierbarkeit der Webseite, z.B. Erstellung von neuen Unterseiten
  • Universelle Sprache: Jeder Webflow Experte versteht den Aufbau
  • Vereinfachtes Management der Webseite
  • Schnelles Lösen von Bugs durch Übersichtlichkeit
  • Suchmaschinen wie Google verstehen die Website besser und belohnen dies durch bessere SEO Performance
  • Spaßfaktor: Es ist um Weiten angenehmer mit einem sauberen Projektaufbau zu arbeiten und macht Designern und Entwicklern deutlich mehr Freude :)

Weltklasse Hosting - Schnelle Ladezeiten

Webflow Hosting ist zuverlässig und sehr schnell. Technisch gesehen findet das Hosting über Amazon Web Services statt, kurz AWS. Dies wird mit Fastly, dem weltweit führenden CDN kombiniert, auch von  beispielsweise Firmen wie Airbnb und Twitter genutzt wird.

Des Weiteren bietet Webflow Hosting kostenfreie SSL Zertifikate, damit ist das Hosting ebenfalls sehr sicher. Ein SSL Zertifikat trägt ebenfalls zu einem besseren SEO Ranking bei.

Aktuell verarbeitet Webflow ungefähr 10 Milliarden Seitenbesuche pro Monat.

Webflow & SEO sind ein Dreamteam

Suchmaschinen lieben Webflow. In einer Case Study von Webflow  kommt es zu einer deutlichen Verbesserung für die SEO Performance beim Wechsel von Wordpress auf Webflow.

Ein wichtiger Vorteil ist ebenfalls, dass Webflow einem tiefgehende Möglichkeiten SEO relevante Aspekte zu bearbeiten bietet, ohne auf externe Plugins angewiesen zu sein:

  • Schema Markup
  • Meta Titel und Meta Beschreibungen
  • Indexing und Sitemap Kontrolle
  • Solides 301 Redirects Management
  • Einfaches alt-tag Management für Bilder
Webflow SEO Funktionen

100% Kontrolle über Responsivität

Webflow macht Responsivität vom Angst-Thema zu einem sehr angenehmen, effizienten Prozess. Responsivität ist ein sehr wichtiger Faktor wenn um eine zeitgemäße User Experience geht. Dementsprechend behandeln Suchmaschinen wie Google nicht responsive Webseiten deutlich schlechter, welches in einer deutlich schlechteren SEO Performance mündet.

Mit Webflow hingegen wird Responsivität zum Vorteil. Man kann Webseiten auf jedes übliches Gerät anpassen. Webflow unterteilt grundsätzlich in 4 sogenannten Breakpoints:

  • Desktop bis 992 px Breite
  • Tablet 991 px Breite bis 768 px Breite 
  • Mobile Landscape 767px Breite bis 480 px Breite 
  • Mobile Portrait 479 px Breite bis 240 px Breite 

Zur Referenz: Ein iPhone 13 hat 390 px Breite.

Zusätzlich gibt es noch 3 optionale Breakpoints für größere Desktops:

  • Desktop 1280 px Breite bis 1439 px Breite 
  • Desktop 1440 px Breite bis 1919 px Breite 
  • Desktop ab 1920 px Breite

Somit ist das gesamte Spektrum perfekt abgedeckt.

Kein Plugins, Keine Updates

Anders als bei beispielsweise WordPress, gibt es keine Plugins welche ständig manuell geupdated oder gewartet werden müssen, damit sichergestellt werden kann, dass die Webseite online bleibt. Dieses Webflow Feature spart wertvolle Zeit und Nerven beim Management, sodass man sich auf die wirklich wichtigen Aspekte wie Verbesserung der User Experience oder SEO konzentrieren kann.

Einfacher Umzug

Oftmals war der Umzugsaufwand einer der Hauptgründe, warum Unternehmen von ihren aktuellen Websitelösungen nicht wechseln wollten. Beispielsweise könnte es sein, das eine Webseite mehrere hundert Blogposts oder Artikel online hat, und diese manuell umgepflegt werden müssten. Das wäre ein Aufwand von einer oder mehreren Wochen. 

Mit der Webflow CSV Importfunktion ist der Umzug einfacher als je zuvor. Daten als CSV exportieren, dann in Webflow per CSV importieren. Zeitaufwand: Maximal 1-2 Stunden bei mehreren hundert Blogposts. Ebenfalls können die Daten aus Webflow jederzeit wieder als CSV exportiert werden.

Schnelles Development ohne Qualitätseinbußen

Herkömmliche Entwicklungszeiten von mehreren Monaten sind nicht nur teuer, sondern auch mit einem langen Kommunikationsaufwand verbunden. Mit Webflow können wir Webseiten, je nach komplexität, innerhalb von Tagen bzw. maximal ein paar Wochen erstellen. Dies jedoch mit keinen Qualitätseinbußen - ganz im Gegenteil. Mit Webflow sind Webseitenprojekte möglich, welche noch vor ein paar Jahren viel zu komplex für herkömmliche Entwicklungsmethoden gewesen wären. Gerne könnt Ihr Euch unser Portfolio an Webseiten ansehen.

Webflow entwickelt sich ständig weiter

Webflow ist immer am Puls der Zeit und sogar manchmal dem Puls der Zeit voraus. Jedes Jahr und jeden Monat, manchmal sogar wöchentlich veröffentlicht Webflow Verbesserungen.

Webflow bleibt nie stehen und entwickelt sich stetig weiter, um nicht nur heute die beste Wahl für Webseite zu sein, sondern auch noch in 5 und 10 Jahren. Genau deswegen ist Webflow so eine gute Wahl, man weiß immer, man arbeitet gerade mit der weltbesten Lösung und kann erstklassige Resultate kreieren.

Webflow & Ihre Webseite?

Falls Sie sich noch nicht sicher sind, ob Webflow wirklich die richtige Wahl für Ihr Vorhaben ist oder Sie von Wordpress zu Webflow wechseln möchten, können Sie uns gerne kostenfrei über das untenstehende Formular kontaktieren.

Über uns

Twentyone Studios ist eine Kreativagentur für digitale Auftritte. Wir sind der Partner für die Entwicklung von hervorragenden Webseiten und Social Media Präsenzen. Mithilfe durchdachter Strukturen sowie enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, kombiniert mit höchstem Anspruch an uns selbst, kreieren wir Auftritte, die beeindrucken.

Maßgeschneidert:
Ihr Konzept.

Kostenfrei

Wir erstellen ein Konzept inklusive Strategie für Ihren digitalen Außenauftritt.

Sie entscheiden, ob Sie dieses intern oder in Zusammenarbeit umsetzen möchten.

Konzept anfragen
Individuelles Konzept Buch

Maßgeschneidert:
Ihr Konzept.

Kostenfrei

Wir erstellen ein Social Media Konzept inklusive Strategie für Ihren digitalen Außenauftritt.

Sie entscheiden, ob Sie dieses intern oder in Zusammenarbeit umsetzen möchten.

Konzept anfragen
Individuelles Konzept Buch

Maßgeschneidert:
Ihr Konzept.

Kostenfrei

Wir erstellen ein Konzept inkl. Strategie für Ihren Webseiten Auftritt. -
Sie entscheiden ob Sie es intern oder in Zusammenarbeit umsetzen möchten.

Konzept anfragen
Individuelles Konzept Buch

Maßgeschneidert:
Ihr Konzept.

Kostenfrei

Wir erstellen ein Konzept inkl. Strategie für Ihren Webseiten Auftritt. -
Sie entscheiden ob Sie es intern oder in Zusammenarbeit umsetzen möchten.

Konzept anfragen

Sie haben Fragen? Wir helfen!

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank!
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns innerhalb von 2 Werktagen bei Ihnen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Eike Czada

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Eike Czada, Managing Partner